Erfolgreiche Klausur 2022 mit Gästen

Veröffentlicht am 29.06.2022 in Aktuelles

Der SPD-Kandidat für das Oberbürgermeisteramt in Heidelberg Sören Michelsburg in der SPD-OV-Klausur in Rohrbach

Vorstand besprach sich mit Bürgermeisterin und OB-Kandidat

Rohrbacher Themen diskutiert

Prallvoll war die Tagesordnung, die an diesem Tag abgearbeitet wurde. Natürlich standen die Rohrbacher Themen im Mittelpunkt, aber auch Themen, die stadtweit von Belang sind, wurden in der Klausur diskutiert. So waren Bürgermeisterin Stefanie Jansen (Soziales, Bildung, Familie und Chancengleichheit), die zugleich als neues Mitglied im Ortsverein Rohrbach begrüßt wurde, und OB-Kandidat Sören Michelsburg der Einladung des Ortsvereins in den Treff am Turm (TaT) im Rohrbacher Quartier am Turm gefolgt.

Und da waren sie alle, die Themen, die Rohrbach und seine Bevölkerung zum Teil seit Jahren umtreiben:

  • Der Dauerbrenner: KiTaSituation in Rohrbach-Ost (AltRohrbach). Hier wurde der evangelische Kindergarten im Lindenweg bereits 2019 geschlossen und der katholische Kindergarten St. Theresia in der Rathausstraße wird Ende Juli dicht gemacht.
    Der Ortsverein Rohrbach wird Aktionen gemeinsam mit den Eltern machen und die Kirchen auf ihre Verantwortung hinweisen. Stefanie wird die Rohrbacher über die neuesten Entwicklungen unterrichten.
    Fazit: Wollen wir, brauchen wir!